Harald Noack
Fraktionsvorsitzender
Liebe Besucher,

auf den folgenden Seiten können sie sich über die Arbeit der CDU im Kreistag des Landkreises Göttingen informieren. Wenn sie für ein bestimmtes Thema einen Ansprechpartner suchen, klicken sie hier

Bitte kontaktieren sie uns für Anfragen und Anregungen. 

Ihr Dr. Harald Noack 



 
17.01.2019 | Guido Schönberg
Mit einer Anfrage an die Kreisverwaltung zum Kreistag am 27. Februar 2019 wird die CDU-Fraktion in Erfahrung bringen, ob und wann eine Einstellung der Zahlungen von Aufwandsentschädigungen an Dana Guth (AfD) erfolgt ist.
Zusatzinfos weiter

17.01.2019 | Guido Schönberg
Einstellung der Zahlung von Aufwandsentschädigungen an Dana Guth (AfD)
Sehr geehrter Herr Landrat, die Kreistagsabgeordnete Dana Guth (AfD) hat während des gesamten Jahres 2018 an keiner Sitzung des Kreistages sowie an Fachausschüssen teilgenommen.
Zusatzinfos weiter

19.12.2018 | Guido Schönberg
Haushaltsrede Harm Adam, stv. Vorsitzender und finanzpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im Göttinger Kreistag am 18. Dezember 2018
Sehr geehrtes Präsidium, sehr geehrter Herr Landrat, liebe Kreistagskolleginnen und –kollegen, meine sehr geehrten Damen und Herren, Vorab unsere Meinung in aller Kürze, sodass sie sogar auf einem Bierdeckel Platz finden könnte: „Die CDU lehnt den Haushalt ab.“
Zusatzinfos weiter

12.12.2018 | Guido Schönberg
CDU Kreistagsfraktion fordert die Senkung der Kreisumlage, um die Städte und Gemeinden des Kreises endlich wirksam zu entlasten
Die CDU fordert mit einem Antrag an den Ausschuss für Finanzen und öffentliche Einrichtungen am 13.12.2018 und zum Kreistag am 18.12.2018 eine moderate, aber spürbare Senkung der Kreisumlage auf 49 Hebesatzpunkte für die kreisangehörigen Städte und Gemeinden mit der Ausnahme der Stadt Göttingen, für die entsprechend Sonderregelungen gelten. Der Landkreis erhebt mit der Kreisumlage zur Erfüllung seiner Aufgaben einen Anteil von deren Einnahmen aus dem kommunalen Finanzausgleich des Landes. Diese liegt im Landkreis Göttingen aktuell einheitlich bei 50 Hebesatzpunkten und damit deutlich über dem Landesschnitt. In seiner Stellungnahme zum Haushaltsentwurf hat der Kreisverband des Niedersächsischen Städte- und Gemeindebundes am 22.11.2018 sogar eine Senkung des Hebesatzes um zwei Hebesatzpunkte gefordert, war zu diesem Zeitpunkt aber noch nicht über einige negativ korrigierte Ansätze im Fachbereich Soziales informiert.
Zusatzinfos weiter

06.12.2018 | Guido Schönberg
Die Kulturförderung muss als wesentlicher Standortfaktor des fusionierten Landkreises systematisiert und gestärkt werden
Die CDU-Kreistagsfraktion fordert mit einem Antrag zum Kreistag am 18.12.2018 die Erstellung eines Kulturentwicklungsplans. Der Landkreis Göttingen zeichnet sich durch eine reiche Landschaft an Museen, Theatern, Kunstvereinen, Kultureinrichtungen, Orchester, Chören, Bands, Gedenkstätten, Kultur-initiativen, Kulturringen, Festivals und kulturellen Vereinen aus. Ein vielfältiges und attraktives kulturelles Leben schafft eine lebens- und liebenswerte Region.
Zusatzinfos weiter

CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU Kreistagsfraktion Göttingen Landkreis Göttingen  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.05 sec. | 26688 Besucher